Galerie

Sockengalore

Vor einiger Zeit hatte ich euch erzählt, dass ich dieses Jahr bei Kristins Box O Sox 2017 KAL mitmache. Wir haben nun Mai und theoretisch müsste ich bereits 4 fertige Sockenpaare haben. Praktisch habe ich drei fertig und ein Paar auf den Nadeln.  Während ich mir stolz selbst auf die Schulter klopfe, könnt ihr euch die drei fertigen Schönheiten einmal genauer ansehen.

Januar – Socktober 1

Letztes Jahr im Oktober veröffentlichte Tanja Steinbach gleich 4 tolle und kostenfreie Sockenanleitungen. Ihr könnt sie euch hier bei Tanja direkt anschauen. Für das Januar-Paar entschied ich mich für „Socktober 1“ und konnte bei der Gelegenheit gleich ein paar Wollreste aufbrauchen.

 


Februar – Tulsi Socks

Noch nie hat mich ein Sockenpaar so gefordert wie die Tulsi Socks von Verena. Für mich ist es bisher das hübscheste Muster überhaupt. Leider sind Muster und somit die Socken nicht alltagstauglich. Ich liebe meine Socken eng und anliegend. Das Muster der Tulsi Socks ist leider sehr starr und unflexibel. Es dehnt sich kaum und ich musste mit 72 Maschen – normalerweise verwende ich 60 bzw. 64 – stricken, damit ich eine Socke über meinen Fuß ziehen kann. Dadurch passt er zwar an der breitesten Stelle, sitzt aber zu locker beim restlichen Fuß. Verstrickt habe ich das erste Mal A Homespun House Wolle.

 


März – A Nice Ribbed Sock

Nachdem der Februar sockentechnisch sehr herausfordernd war, musste etwas einfaches her. Ich entschied mich für „A Nice Ribbed Sock“ von Glenna und Regia Pairfect Wolle. Gute Entscheidung! Die Einfachheit dieses Musters sorgte für entsprechenden Spaß und Schnelligkeit.

 


April / Mai – Hermione’s Everyday Socks

Nun heißt es, zwei Paare in einem Monat stricken. Mission akzeptiert. Bei den April-Nachhol-Socken kommt Harry Potter ins Spiel – oder besser gesagt Hermine. Ich stricke Hermione’s Everyday Socks nach einer Anleitung von Erica. Und auch dieses Muster strickt sich einfach richtig gut und schnell. Ich verwende ein Regia Pairfect Knäuel aus meinem Vorrat. Die Entscheidung für das eigentliche Mai Sockenpaar ist noch nicht gefallen. Habt ihr einen Tipp für mich?


Mit meinen fertigen Socken mache ich bei RUMS mit und das aktuelle Paar darf zu Maschenfeins „Auf den Nadeln„.

3 Gedanken zu „Sockengalore

  1. Alle Socken sind ganz nach meinem Geschmack, zwei davon habe ich sogar schon gestrickt. Entsprechend gespannt bin ich zu sehen, welche Anleitung Du für den Mai auswählen wirst!
    Liebe Grüße, Katha

  2. Anna sagt:

    Ich stelle mich gerne zum Sock-Testing zur Verfügung. Harry-Potter-Strickereien bin ich nicht abgeneigt und der nächste Winter kommt ja bekanntlich bald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.